Neue Öffnungszeiten

Dienstag–Freitag von 9:30–19 Uhr

Samstag von 9:30–16 Uhr

Neue Öffnungszeiten:
Di. – Fr.: 9:30-19 Uhr; Sa.: 9:30-16 Uhr

Terminanfrage

Terminanfrage

Der Trend von Gold- & Kupferglanz für Küchenarmaturen

Stilvolle Küchenarmaturen werden zum Trend

Die Küche ist längst nicht mehr nur ein funktionaler Raum, sondern auch ein Ort der Kreativität und des Stils. Bei der Gestaltung einer Küche sind Armaturen ein wichtiger Aspekt, der das Gesamtbild maßgeblich beeinflusst. In den letzten Jahren hat sich ein bestimmter Trend herauskristallisiert: Gold- und Kupferglanz für Küchenarmaturen. In diesem Ratgeberbeitrag werden wir über diesen aufstrebenden Trend sprechen und Ihnen wertvolle Tipps geben, wie Sie ihn erfolgreich in Ihre Küchengestaltung integrieren können.

Der Reiz von Gold- und Kupferglanz

Eine edle und ansprechende Gestaltung Ihrer Küche erreichen Sie mit Gold- und Kupfertönen. Die Vielseitigkeit dieser metallischen Farben ermöglicht eine nahtlose Integration in jedes Küchendesign, ob modern, klassisch oder rustikal. Die reflektierenden Oberflächen erzeugen ein faszinierendes Spiel mit dem Licht und kreieren einen strahlenden Glanz, der sofort ins Auge fällt. Gönnen Sie sich eine luxuriöse und elegante Atmosphäre in Ihrer Küche durch die Verwendung von Gold- und Kupfertönen. Denn diese Farben sind nicht nur zeitlos, sondern auch ein echter Hingucker für jeden Besucher Ihrer Küche.

Auswahl der richtigen Armatur

Bevor Sie sich für eine gold- oder kupferfarbene Armatur entscheiden, sollten Sie Ihren Küchenstil berücksichtigen. Goldene Armaturen passen gut zu warmen Farbpaletten wie Beige, Creme und Dunkelbraun. Kupfer hingegen harmoniert hervorragend mit erdigen Tönen wie Terrakotta, Grau und Olivgrün, aber auch besonders elegant mit Schwarz. Stellen Sie sicher, dass die Armatur zu den anderen Metallakzenten in Ihrer Küche passt, wie z.B. den Schrankgriffen oder der Beleuchtung.

Qualität, Langlebigkeit und die richtige Pflege

Achten Sie beim Kauf einer gold- oder kupferfarbenen Armatur auf die Qualität des Materials. Entscheiden Sie sich für hochwertige Produkte aus robusten Metallen wie Messing oder Edelstahl, um eine lange Lebensdauer und Beständigkeit gegenüber Wasser und täglichem Gebrauch zu gewährleisten. Zudem erfordern Gold- und Kupferoberflächen eine gewisse Pflege, um ihren Glanz zu erhalten. Verwenden Sie milde Reinigungsmittel und weiche Tücher, um Kratzer zu vermeiden. Vermeiden Sie außerdem aggressive Reinigungsmittel oder Scheuerschwämme, die das Metall beschädigen könnten. Trocknen Sie die Armatur nach Gebrauch ab, um Wasserflecken zu vermeiden.

Kombination mit anderen Elementen

Gold- und Kupfertöne können mit verschiedenen Materialien und Oberflächen kombiniert werden, um einen harmonischen Look zu schaffen. Kupferarmaturen und schwarze Arbeitsplatten sind beliebte Wahlmöglichkeiten. Sie können auch mit Holzakzenten oder Marmorarbeitsflächen Kontraste herstellen, um einen ansprechenden Mix aus Texturen und Farben zu erzeugen. Verleihen Sie Ihrer Küche das gewisse Extra. Lassen Sie sich in Ihrem Küchenstudio vor Ort individuell beraten und finden Sie Ihre Traumküche.